Christina Orion verstorben

Wir trauern um Christina Orion. Unsere Aufsichtsrätin ist nach langer Krankheit am 1. Oktober verstorben.

Unsere Gedanken sind bei Ihrem Ehemann Ingo, ihrer Familie und Freunden.

Christina war Gründungsmitglied in unserer Genossenschaft. Seit vielen Jahren hatte sie sich für die Energiewende vor Ort aktiv eingesetzt. Sie hat jede Möglichkeit genutzt, ihren Energiebedarf ökologischer zu gestalten und war mit Ihrem Ehemann Ingo auch eine Pionierin der E-Mobilität.

Wir verlieren mit Christina eine liebe Freundin, einen herzlichen und positiven Menschen und eine wahrhafte Kämpferin für die Energiewende. Ihren letzten Kampf hat sie jetzt leider verloren. Wir werden sie als Vorbild in Erinnerung behalten.

eLBSTROM – unser Stromprodukt

Die BürgerEnergie Buxtehude eG bietet regional Ökostrom an:

Mit eLBSTROM können Mitglieder und Interessierte Ihren Strom über die BürgerEnergie Buxtehude beziehen.

eLBSTROM stammt zu 100% aus Erneuerbaren Energien und ist vom TÜV nord zertifiziert.

Mit eLBSTROM unterstützen Sie die lokale Energiewende, denn aus den Erlösen jeder Kilowattstunde eLBSTROM werden 0,5ct in lokale Erneuerbare Energie investiert. Das ist deutlich mehr, als die meisten anderen Anbieter reinvestieren.

Um eLBSTROM zu beziehen, müssen Sie nicht Mitglied der BürgerEnergie Buxtehude sein und können trotzdem die lokale Energiewende unterstützen.

Weitere Informationen zu elbstrom und den Tarifrechner finden Sie oben in der Menüleiste unter eLBSTROM.

Generalversammlung 2018: Jahresabschluss festgestellt und Vorstand und Aufsichtsrat Entlastung erteilt

Die ordentliche Generalversammlung am 07. Mai hat den Jahresabschluss 2017 festgestellt und Vorstand und Aufsichtsrat Entlastung erteilt.

Trotz tollem Wetter waren rund 50 Mitglieder dabei. Vielen Dank!

5 Aufsichtsräte sind wiedergewählt worden: Dieter Kröger, Thomas Lange, Christina Orion, Ralf Poppe und Karsten Prilop – Glückwünsche!

Info-Abend zum Windpark Ardestorf

Die Planungen zum Windpark Ardestorf werden langsam konkreter. Deswegen hat unser Vorstand am 16. April eine erste Informationsveranstaltung vor Ort im Melkhus durchgeführt, um die lokal betroffenen Bürgerinnen und Bürger aus Ardestorf über den aktuellen Stand der Planung und Beteiligungsmöglichkeiten zu informieren.

Weitere Informationen zum geplanten Windpark Ardestorf finden Sie auf unserer Seite Windpark-Ardestorf.

Generalversammlung 2018 – Termin vormerken

Liebe Mitglieder der BürgerEnergie Buxtehude,

die diesjährige ordentliche Generalversammlung findet am

Montag den 07. Mai 2018, 19:00 Uhr

in Buxtehude statt. Bitte den Termin vormerken.

Die Einladungen werden fristgerecht versendet.

Erste Solardach PV Anlage der BürgerEnergie Buxtehude geht beim Genossen Jürgen Voss in Betrieb

Unser Mitglied Jürgen Voss hat sich als erster Genosse im Juni entschieden, das Angebot der BEB für eine Photovoltaik Anlage anzunehmen.
Nach Vorgesprächen, technischen Klärungen mit dem Installateur, der Firma ML Solutions, konnte ein attraktives Angebot für eine privat genutzte PV Anlage an Jürgen gestellt werden. Im Juni haben wir dann den Vertrag gemeinsam unterschrieben und die Anlage wurde beim Installateur bestellt.
Durch die hohe Nachfrage auf dem Markt für PV Module und Wechselrichter sowie die Urlaubszeit, haben sich Installation und Inbetriebnahme etwas hingezogen, aber am 10. August hieß es dann endlich zur Freude aller Beteiligter: „Es wird regenerativer Strom produziert.“ Die Stadtwerke Buxtehude als lokaler Netzbetreiber und Partner der BEB haben die Anlage abgenommen.
Bei einem durchschnittlichen Sonnenjahr wird die Anlage ca. 4.200 kWh Strom produzieren, von denen Jürgen ca. 1.600 kWh selber nutzt (in Abhängigkeit der
Nutzung seiner Verbraucher) und der Rest wird in das Stromnetz eingespeist und zu der aktuellen Einspeisevergütung von ca. 12,3 ct/kWh an Jürgen vergütet.
Durch diese Anlage werden ca. 2.200 kg CO2 pro Jahr eingespart, das ist ein wertvoller Beitrag von Jürgen zum Umwelt- und Klimaschutz.

Jürgen hat ein tolles Bautagebuch mit Fotos und interessanten Texten erstellt. Ihr findet es hier.

Auch das Buxtehuder Tageblatt hat einen Artikel dazu veröffentlicht, den findet Ihr hier.

Es wäre toll, wenn sich noch mehr Genossinnen und Genossen für eine PV Anlage der BEB entscheiden würden, denn so geht die Energiewende Vorort richtig voran.
Bei Fragen oder Gesprächsbedarf meldet Euch gern beim Solardach Team.

Generalversammlung 2017: Jahresabschluss festgestellt und Vorstand und Aufsichtsrat Entlastung erteilt

Die ordentliche Generalversammlung am 29. Mai hat den Jahresabschluss 2016 festgestellt und Vorstand und Aufsichtsrat Entlastung erteilt.

Trotz tollem Wetter waren rund 60 Mitglieder dabei. Vielen Dank!

3 neue Aufsichtsräte sind dazu gewählt worden: Jörg Asmussen, Thomas Müller-Wegert und Joachim Piepenbrock – willkommen an Bord!

Generalversammlung 2017 – Termin vormerken

Liebe Mitglieder der BürgerEnergie Buxtehude,

die diesjährige ordentliche Generalversammlung findet am

Montag den 29. Mai 2017, 19 Uhr

in Buxtehude statt. Bitte den Termin vormerken.

Die Einladungen werden fristgerecht versendet.

Photovoltaik-Anlagen von der BürgerEnergie Buxtehude eG

Die BürgerEnergie Buxtehude bietet in einer Kooperation mit den Stadtwerken Buxtehude ab sofort Photovoltaikanlagen (PV-Anlagen) für Haushaltskunden an.

Mit diesem Angebot kann fast jeder seinen eigenen Strom produzieren und damit einen wertvollen Beitrag zum Umweltschutz und zur Energiewende hier in der Region leisten. Außerdem wird man mit einer PV-Anlage unabhängiger von klassischen Energieversorgern und kann obendrein auch noch Geld sparen.

Mehr dazu erfahren Sie auf der Seite BEB-Solardach zzgl. hier die Berichterstattung des Buxtehuder Tageblatts.