Erste Solardach PV Anlage der BürgerEnergie Buxtehude geht beim Genossen Jürgen Voss in Betrieb

Unser Mitglied Jürgen Voss hat sich als erster Genosse im Juni entschieden, das Angebot der BEB für eine Photovoltaik Anlage anzunehmen.
Nach Vorgesprächen, technischen Klärungen mit dem Installateur, der Firma ML Solutions, konnte ein attraktives Angebot für eine privat genutzte PV Anlage an Jürgen gestellt werden. Im Juni haben wir dann den Vertrag gemeinsam unterschrieben und die Anlage wurde beim Installateur bestellt.
Durch die hohe Nachfrage auf dem Markt für PV Module und Wechselrichter sowie die Urlaubszeit, haben sich Installation und Inbetriebnahme etwas hingezogen, aber am 10. August hieß es dann endlich zur Freude aller Beteiligter: „Es wird regenerativer Strom produziert.“ Die Stadtwerke Buxtehude als lokaler Netzbetreiber und Partner der BEB haben die Anlage abgenommen.
Bei einem durchschnittlichen Sonnenjahr wird die Anlage ca. 4.200 kWh Strom produzieren, von denen Jürgen ca. 1.600 kWh selber nutzt (in Abhängigkeit der
Nutzung seiner Verbraucher) und der Rest wird in das Stromnetz eingespeist und zu der aktuellen Einspeisevergütung von ca. 12,3 ct/kWh an Jürgen vergütet.
Durch diese Anlage werden ca. 2.200 kg CO2 pro Jahr eingespart, das ist ein wertvoller Beitrag von Jürgen zum Umwelt- und Klimaschutz.

Jürgen hat ein tolles Bautagebuch mit Fotos und interessanten Texten erstellt. Ihr findet es hier.

Auch das Buxtehuder Tageblatt hat einen Artikel dazu veröffentlicht, den findet Ihr hier.

Es wäre toll, wenn sich noch mehr Genossinnen und Genossen für eine PV Anlage der BEB entscheiden würden, denn so geht die Energiewende Vorort richtig voran.
Bei Fragen oder Gesprächsbedarf meldet Euch gern beim Solardach Team.